Michael Horstmann

Michael Horstmann

Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Michael Horstmann. Ich bin Informatiker und habe mich während des Studiums von 2001 bis 2006 an der Fachhochschule Südwestfalen vor allem mit den Themen Softwareengeneering, Embedded-, Echtzeit- und 3D-Programmierung, Datenbanken und Webentwicklung beschäftigt.

Meinen Schwerpunkt habe ich auf den gesamten Bereich Softwareentwicklung gesetzt, was sowohl die Anwendungsentwicklung im klassischen Sinne betrfft, als auch die Entwicklung von Embedded-Systemen und Web-Applikationen.

Meine Diplomarbeit "Robot Virtual Factory" bezog sich daher auch auf diesen Bereich. Hier war eine möglichst modulare und einfach skalierbare Lösung zu entwicklen, mit der es bereits in Grundzügen möglich ist, Simulationen von automatisierten Fertigungsprozessen zu erstellen.

Während des Studiums habe ich mich entschlossen, nebenberuflich als Entwickler für verschiedene regionale Unternehmen zu arbeiten, die sich primär für Individuallösungen interessieren und berate Kleinunternehmen in den Bereichen IT-Infrastruktur und Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Seit Mitte 2006 bin ich hauptberufllich als Software-Ingenieur bei führenden Herstellern von Messgeräten und Anlagen im Bereich Gasmessung und Sicherheitstechnik tätig und entwickle dort schwerpunktmäßig Softwarelösungen. Darüber hinaus kümmere ich mich um die Optimierung von Fertigungsprozessen.

Sofern es die wenige Freizeit noch zulässt, beschäftigen mich im privaten neben Neuerungen im Bereich der Software-Technik, der 3D- (OpenGL) und Webprogrammierung unter anderem neue Entwicklungen (Hardware und Software) im Bereich Audio, was in erster Linie an meiner Affinität zur Musikbranche liegen mag, da ich während meiner Ausbildung jahrelang als DJ unterwegs war.


Michael Horstmann